Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 10.12.2018

Übungen Faszienrolle

Falls Du eine Möglichkeit suchst, um deine Muskel- und Gelenkschmerzen aktiv selbst behandeln zu können, sind Übungen Faszienrolle, am besten mit einer richtigen Gymnastikrolle, eine sehr gute Wahl, um dies umsetzen zu können.

Direkt zum Faszienrolle Test

Anzeige

Damit Du gleich von Anfang an weißt, worauf es bei deinen Übungen Faszienrolle ankommt, möchten wir in diesem Beitrag etwas tiefer in die Materie einsteigen. Hier bekommst Du praxisnahe Anleitungen zu Faszien Training Übungen für Anfänger und auch für Fortgeschrittene. Wir hoffen, dass wir dir deinen Einstieg in das Faszientraining so etwas einfacher gestalten können.

Übungen Faszienrolle – Anleitung

Die Anwendung von Übungen Faszienrolle ist grundlegend sehr simpel und kann auf allen oberflächlichen Muskelgruppen des menschlichen Körpers durchgeführt werden. Für deine Übungen Faszienrolle gibt es genau zwei sinnvolle Möglichkeiten. Du kannst deine Rolle entweder auf dem Boden platzieren und dich mit dem jeweiligen Bereich, den Du behandeln möchtest, darauf legen. Für die andere Möglichkeit brauchst Du eine möglichst glatte Wand. Hierzu klemmst Du die Rolle zwischen den Bereich, der behandelt werden soll und die Wand.

Übungen Faszienrolle

Hilfe beim den ersten Übungen mit der Faszienrolle sind empfehlenswert und erhöhen die Lernkurve am Anfang erheblich.

Der weitere Verlauf der Behandlung ist bei beiden Varianten gleich. Denn um mit deiner Faszienrolle zu arbeiten, musst Du nur noch Druck auf den entsprechenden bereich auslösen und deine Rolle sehr langsam darüber rollen. Besonders wichtig ist, dass Du dich auf den Druck und den dadurch entstehenden Schmerz konzentrierst. Denn dass Hauptziel bei den Übungen Faszienrolle ist, besonders schmerzhafte und verhärtete Punkte ausfindig zu machen und anschließend zu gezielt zu bearbeiten. Dazu rollst Du einfach immer wieder über den betroffenen Bereich, auch wenn der Schmerz vielleicht etwas unangenehm ist. Im Verlauf der Behandlung sollten sich die Verklebungen lösen und der Schmerz nachlassen.

Übungen Faszienrolle für Anfänger

Für Einsteiger ist es sinnvoll, mit den Faszienrolle Übungen vorerst nur die größeren Muskelgruppen, wie zum Beispiel die Rücken-, oder Beinmuskulatur zu behandeln. Denn hier sollte es etwas einfacher für dich sein, dich auf den Druck zu konzentrieren und verklebte Bereiche zu erspüren.

Anzeige

Eine einfache Möglichkeit, um Übungen Faszienrolle für deinen Oberschenkel durchzuführen, lässt sich auf dem Boden realisieren. Dazu legst Du dich mit dem vorderen Bereich deines Oberschenkels auf deine Faszienrolle. Versuche dich dabei mit den Händen abzustützen, so ähnlich, wie bei der Ausgangsposition von Liegestützen. Außerdem solltest Du darauf achten, dass die Faszienrolle sich etwa in der Mitte deines Oberschenkels befindet, damit Du sowohl nach oben, als auch nach unten Spielraum für deine Behandlung hast.

Direkt zum Faszienrolle Test

Nun rollst Du, durch den Einsatz deiner Arme und mit sehr langsamem Tempo über deinen Oberschenkel. Auch hier ist natürlich wieder das Ziel, verklebte und schmerzhafte Faszien zu finden. Wenn Du eine solche Gefunden hast, konzentrierst Du dich erst einmal nur auf diesem Bereich, auch wenn dies etwas schmerzhaft sein kann.

Falls Du noch keine Faszienrolle hast und darüber nachdenkst, dir eine anzuschaffen, empfehlen wir dir unseren Faszienrolle Test und unseren Faszienrolle Vergleich. Denn hier bekommst Du grundlegende Infos über die Faszienrollen, welche dir bei der Wahl eines passenden Produkts helfen sollen.

Übungen Faszienrolle für Fortgeschrittene

Übungen Faszienrolle für Fortgeschrittene sind besonders im Bereich der kleineren Muskelgruppen angesiedelt. Denn hier ist es natürlich etwas schwieriger, die Übung durchzuführen und auch erspüren zu können, wo sich verklebte Faszien befinden.

Ein gutes Beispiel dafür ist zum Beispiel die Behandlung der Schulter. Denn diese lässt sich mit der Faszienrolle nur recht schwierig umsetzen, ist aber nicht gänzlich unmöglich. Eine einfache Alternative stellt hier der Faszienball dar, der dir eine etwas effektivere Behandlung ermöglicht.

Für die Behandlung der Schulter klemmst Du deine Faszienrolle zwischen eine Wand und deine Schulter. nun rollst Du, wie gewohnt mit wenig Geschwindigkeit auf und ab. Die Schwierigkeit dabei ist natürlich, dass die Schulter ein verhältnismäßig kleiner Muskel ist und Du dadurch nur sehr wenig Spielraum für deine Behandlung hast. Der weitere Verlauf der Behandlung spielt sich so ab, wie Du es schon gewohnt bist. Du suchst nach Verklebungen und Verhärtungen und behandelst diese anschließend.

Beliebte Übungen für zu Hause

Grundsätzlich lassen sich alle Übungen Faszienrolle, egal ob mit oder ohne Hilfsmittel, auch zu Hause durchführen. Denn zur Faszientherapie können auch Dehnübungen, zum Beispiel aus dem Faszien Yoga, eingesetzt werden.

Diese sollten allerdings eher Fortgeschrittenen vorbehalten sein, da es hier noch um einiges schwieriger ist, die verklebten Faszien zu erspüren.

Anzeige

In diesem Bereich sind besonders Dehnübungen für die untere Körperhälfte sehr beliebt. Den durch diese kannst Du sehr viel Mobilität im Bereich deiner Hüfte und des unteren Rückens zurück erlangen.

Aktuelle Artikel im Faszien Blog:

Übungen Faszienrolle

Übungen Faszienrolle

Falls Du eine Möglichkeit suchst, um deine Muskel- und Gelenkschmerzen aktiv selbst behandeln zu können, sind Übungen Faszienrolle, am besten mit einer richtigen Gymnastikrolle, eine sehr gute Wahl, um dies umsetzen zu können. Damit Du gleich von Anfang an weißt, worauf es bei deinen Übungen Faszienrolle ankommt, möchten wir in diesem Beitrag etwas tiefer in die […]

Faszien Fitness

Faszien Fitness

Falls auch Du unter wiederkehrenden Muskel- und Gelenkschmerzen leidest, vor hast deiner Gesundheit etwas gutes zu tun oder einfach nur deine Mobilität verbessern möchtest, könnte Faszien Fitness, zum Beispiel mit einer Gymnastikrolle, vielleicht genau das richtige für dich sein. In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du Faszien Fitness umsetzen kannst und worauf Du dabei achten solltest. Zudem […]

Faszienbehandlung

Faszienbehandlung

Falls Du eine Möglichkeit suchst, gezielt Schmerzen lindern zu können, könnte die Faszienbehandlung, zum Beispiel mit einer Gymnastikrolle oder einem Faszienball , vielleicht genau das richtige für dich sein. Das Vorteilhafte an der Faszienbehandlung ist, dass Du neben der Bekämpfung deiner Schmerzen noch einige weitere positive Effekte erzielen kannst. In diesem Beitrag möchten wir dir erklären, wie Du […]

Faszienmassage

Faszienmassage

Unter Faszienmassage verstehen wir die Druckstimulation des kollagenen Bindegewebes, welche entweder ohne Hilfsmittel oder mit Hilfsmitteln, wie zum Beispiel einer Gymnastikrolle oder einem Faszienball erfolgen kann. Faszientraining durch Dehnübungen, wie zum Beispiel beim .Faszien Yoga, zählen nicht zur herkömmlichen Faszienmassage. In diesem Beitrag erfährst Du, wie die Faszienmassage funktioniert und worauf Du dabei zu achten hast. Dadurch wollen wir […]

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Fitness Hantel Ratgeber

Anzeige